Letzte Änderung: 15. August 2014

Lehre

Vorlesungen im Wintersemester 2012/2013

 

VL Gesellschaftsrecht
    Mittwoch, 10.00-12.00 Uhr     UL 6, Kinosaal
VL Bank- und Kapitalmarktrecht   Montag, 16.00-18.00 Uhr   UL 6, R. 2002
Seminar zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht  

Mittwoch, 18.00-20.00 Uhr

(teilweise geblockt)

Vorbesprechung am 2. Mittwoch des Semesters (24.10.2012)

  Ziegelstraße 13a, R. 1.403
Seminar für Bank- und Kapitalmarktrecht zus. mit Professoren Schwark und Grundmann   Mittwoch, 14.11.2012, 12.12.2012, 23.01.2013 jeweils 18.00 Uhr c.t.   BE 1, R. 124
Prüfungssimulation Zivilrecht
  16.01.2013, 12.30-14.00 Uhr
 
Examensklausurenkurs im Zivilrecht

Besprechung der Klausur
  25.01.2013, 9.00-14.00 Uhr

04.02.2013, 12.00-14.00 Uhr
  UL 6, Kinosaal

UL 9, R. 213
Doktorandenkolloquium zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht   Ca. alle 4 Wochen, 16.00-19.00 Uhr
  Ziegelstraße 13A, R. 1.403

Vertiefungs-Workshops zum deutschen und europäischen Energierecht:

Übertragung von Verteilernetzen nach § 46 EnWG zur Anmeldung

  Ca. alle 4-6 Wochen, 10.00-14.00 Uhr
  Nach Absprache
Universitätsrepetitorium zum Handels- und Gesellschaftsrecht   Montag (18.06.-09.07.2012), 8.00-12.00 Uhr

Dienstag (19.06.-10.07.2012), 8.00-10.00 Uhr
  UL 9, R. 213
Besprechung der Hausarbeit Gesellschaftsrecht PO 2003 aus dem SoSe  

21.11.2012, 12.00 bis 14.00 Uhr

  EWeRK-Bibliothek, Ziegelstraße 13A R. 402/403
Peter Becker: Einführung in das öffentliche Energiewirtschaftsrecht   Mittwoch, 16.00-18.00 Uhr   BE 1, R. 326

 

Vorlesungen in vergangenen Semestern

 

I. Universität Göttingen
WS 1981/82: Examinatorium im Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.)
SS 1982: Examinatorium im Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.) Vier Zivilrechtsklausuren (im Ferienklausurenkurs)
WS 1982/83: Examinatorium im Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.)
SS 1983: Übungen im Handelsrecht (2std.) Examinatorium im Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.) Vier Zivilrechtsklausuren im Ferienklausurenkurs
WS 1983/84: Examinatorium im Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.)
SS 1984: Wirtschaftsrechtliches Seminar: Deutsch-japanisches Kartellrecht; zusammen mit Prof. Dr. U. Immenga und Prof. Dr. A. Shoda, Universität Tokio (2std.) Examinatorium im Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.)
WS 1984/85: Übungen im Handelsrecht (2std.) Examinatorium im Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.)
SS 1985: Examinatorium im Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.)
WS 1985/86: Übungen im Bürgerlichen Recht für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler (4std.) Wirtschaftsrechtliches Seminar: Kartellrecht im internationalen Wirtschaftsverkehr, zusammen mit Prof. Dr. U. Immenga (2std.)
SS 1986: Vorlesung Privatversicherungsrecht (2std.) Wiederholungs- und Vertiefungskurs im Wahlfach Wirtschaftsrecht für Juristen (2std.)


II. Universität Münster
WS 1986/87: Vorlesung im Sachenrecht (4std.) Übung BGB für Fortgeschrittene (2std.) Seminar zum nationalen und europäischen Kartellrecht (2std.)


III. Universität München
SS 1987: Wiederholungskurs für das Wahlfach 6 - Handels-, Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Bilanz- und Steuerrecht - (4std.) Vorlesung Recht des unlauteren Wettbewerbs und Warenzeichenrecht (2std.) Seminar Internationales Wettbewerbsrecht (2std.)


IV. Universität Tübingen
WS 1987/88: Vorlesung Bankrecht, Frachtrecht, Privatversicherungsrecht (3std.) Vorlesung Kapitalgesellschaftsrecht (2std.) Übung im BGB für Fortgeschrittene (2std.) Zivilrechtlicher Klausurenkurs (1std.)
SS 1988: Vorlesung Sachenrecht (4std.) Vorlesung Wertpapierrecht (2std.) Zivilrechtlicher Klausurenkurs (2std.)


V. Universität Göttingen
WS 1988/89: Vorlesung Einführung in die Rechtsvergleichung (2std.) Vorlesung Handelsrecht (2std.) Übung Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht für Wirtschafts- wissenschaftler (2std.)


VI. Universität Bielefeld
SS 1989: Vorlesung BGB-AT (6std.) Vorlesung Handelsrecht (2std.)


VII. Universität Göttingen
WS 1989/90: Vorlesung Kapitalgesellschaftsrecht (2std.) Wiederholungs- und Vertiefungskurs im Wahlfach Wirtschaftsrecht für Juristen (2std.) Übung im Gesellschafts- und Handelsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.) Bankrechtliches Seminar (2std.)


VIII. Universität Passau
SS 1990: Vorlesung Gesellschaftsrecht I (2std.) Vorlesung Kartellrecht (2std.) Kolloquium im Gesellschafts- und Kartellrecht (2std.) Seminar zum deutschen und europäischen Bankrecht (2std.)


IX. Universität Würzburg
WS 1990/91: Vorlesung BGB-AT (4std.) Übung BGB für Fortgeschrittene (2std.) Handelsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.) Sicherungsformen des Handelsverkehrs für Wirtschaftswissenschaftler (1std.)
SS 1991: Grundkurs BGB (4std.) Leistungskontrolle BGB (2std.) Vorlesung Wettbewerbsrecht (2std.)


X. Universität Passau
WS 1991/92: Handelsrecht Grundzüge (2std.) Handelsrecht Vertiefung (2std.) Wertpapierrecht (2std.) Seminar zum Nationalen und Europäischen Bankrecht (mit Würzburger und Passauer Studenten; 2std.)


XI. Universität Strasbourg

Handelsrecht (12std. Block) Personengesellschaftsrecht (12std. Block) Kapitalgesellschaftsrecht (12std. Block)


XII. Universität Passau
SS 1992: Vorlesung Personengesellschaftsrecht (3std.) Vorlesung Kartellrecht (3std.) Seminar zum nationalen und europäischen Bankrecht (2std.) Klausurenkurs (1std.)
WS 1992/93: Forschungssemester Klausurenkurs
SS 1993: Übung BGB-Fortgeschrittene (2std.) Vorlesung Gesellschaftsrecht I (2std.) Vorlesung Deutsches und Europäisches Kartellrecht (2std.) Seminar zum Europäischen Wirtschaftsrecht (2std.) Examensklausurenkurs (1std.)


XIII. Humboldt-Universität Berlin
WS 1993/94: Grundkurs BGB I (6std.) Seminar Europäisches Wirtschaftsrecht (2std.) Examensklausurenkurs (1std.)
SS 1994: Grundkurs BGB II - (mit Übung) - (7std.) Seminar zum Deutschen und Europäischen Kartell- und Wirtschaftsrecht (2std.)
WS 1994/95: Übung BGB für Fortgeschrittene (2std.) Vorlesung Deutsches und Europäisches Kartellrecht (2std.) Seminar Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht (2std.) Kolloquium Privatversicherungsrecht (1std.) Examensklausurenkurs (2std.)
SS 1995: Übung im Handels- und Gesellschaftsrecht (2std.) Vorlesung Einführung in das Privatversicherungsrecht (2std.) Vorlesung Einführung in die Rechtsphilosophie (2std.) Seminar zum Deutschen und Europäischen Kartell- und Wirtschaftsrecht (2std.)
WS 1995/96: Grundkurs BGB (III): Sachenrecht (4std.) Vorlesung Handels- und Gesellschaftsrecht für Wirtschaftswissenschaftler (2std.) Seminar zum Deutschen und Europäischen Kartell- und Wirtschaftsrecht (2std.) Teilnahme am Examensklausurenkurs (1std.)
SS 1996: Forschungsfreisemester
WS 1996/97: Vorlesung Gesellschaftsrecht II mit integriertem Bilanzrecht (3std.) Vorlesung Deutsches und Europäisches Kartellrecht einschließlich Lizenzvertragsrecht (3std.) Seminar zum Deutschen und Europäischen Kartell- und Wirtschaftsrecht (2std.)
SS 1997: Vorlesung Privatversicherungsrecht (2std.) Vorlesung Handelsrecht (2std.) Übung im Handels- und Gesellschaftsrecht (2std.) Seminar zum Nationalen und Europäischen Privatrecht (2std.)
WS 1997/98: Repetitorium im Mobiliarsachenrecht (4 Wochen a 8 Std.) Vorlesung Gesellschaftsrecht II einschließlich Umwandlungsrecht (3std.) Seminar zum Bank- und Kapitalmarktrecht (zusammen mit Prof. Schwark - 2std.) Teilnahme am Examensklausurenkurs (1std.)
SS 1998: Vorlesung Privatversicherungsrecht (2std.) Übung im Handels- und Gesellschaftsrecht (2std.) Vorlesung Gesellschaftsrecht II (3std.) Seminar zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht (2std.)
WS 1998/99: Übung im Bürgerlichen Recht für Fortgeschrittene (2std.) Repetitorium Unternehmensrecht (1std.) Examensklausurenkurs (1std.) Vorlesung Einführung in die Rechtsvergleichung (2std.) Seminar zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht (2std.)
SS 1999 Einführung in das Privatversicherungsrecht (2std.) Seminar zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht (2std.) Grundkurs I BGB (6std.)
WS 1999/2000 Grundkurs II BGB (7std.) Seminar zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht (2std.)
SS 2000 Forschungsfreisemester
WS 2000/2001 Vorlesung Handelsrecht (2std.) Vorlesung Deutsches und Europäisches Kartellrecht (einschließlich Lizenzvertragsrecht) (3std.) Repetitorium im Unternehmensrecht (2-wöchig) Teilnahme am Examensklausurenkurs Seminar zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht (2std.)
SS 2001 Vorlesung Privatversicherungsrecht (2std.) Vorlesung Einführung in die Rechtsvergleichung (2std.) Übung im Handels- und Gesellschaftsrecht (2std.) Seminar zum deutschen und europäischen Wirtschaftsrecht (2std.) Interdisziplinäres Seminar für Versicherungswissenschaft - Schwerpunkt Altersvorsorge (2std.)
WS 2001/2002 Vorlesung Handelsrecht (2std.) Vorlesung Deutsches und Europäisches Kartellrecht (einschließlich Lizenzvertragsrecht) (3std.) Seminar zum Deutschen und Europäischen Wirtschaftsrecht (2std.)
SS 2002 Vorlesung Einführung in das Privatversicherungsrecht (2std.) Vorlesung Gesellschaftsrecht II (3std.) Seminar zum Deutschen und Europäischen Wirtschaftsrecht (2std.) Interdisziplinäres Seminar zum Privatversicherungsrecht (2std.) Examensklausurenkurs (1std.)
WS 2002/2003 Vorlesung BGB - Grundkurs I (6std.) Seminar zum Deutschen und Europäischen Wirtschaftsrecht (2std.)
SS 2003 Vorlesung Deutsches und Europäisches Kartellrecht (3std.) Seminar zum Deutschen und Europäischen Wirtschaftsrecht (2std.) Interdisziplinäres Seminar zum Versicherungswesen (2std.)